Feedback zum Maeckes Gitarrenkonzert in Köln

Gloria Köln Bühne

Ich kannte Maeckes nicht und hatte zuvor auch noch nicht wirklich Lieder von ihm gehört, der Grund warum ich mich also auf das Konzert begab ist, dass meine Freundin ein großer Fan ist. Erwartet habe ich, trotz ihres guten Musikgeschmackes, nicht so viel. Vor allem als wir ankamen 60% minderjährige Mädchen sahen.. Oh nein, dachte ich. Wir sind trotzdem rein und ich muss sagen, dass mir die Atmosphäre im Gloria auf anhieb gut gefiel: die Türsteher waren im Gegenteil zu sonstigen Veranstaltungen ganz nett und ließen mich mit dem Messenger Bag rein ohne irgend was zu beanstanden. Woanders hätte man bereits jetzt wegen der leeren Wasserflasche gemotzt. Dann wirkt der Saal sehr angenehm, genügend Sitzplätze für Jedermann sowie eine Gute Sicht auf die Bühne von überall und auch die Bar befindet sich im Theatersaal selber was sehr cool ist. Wir suchten uns also einen Platz relativ weit vorne. Die show begann.

Und nein es war zum Glück kein Schnulzengitarrenkonzert für kleine Mädchen sondern eher ein comedy auftritt. Man muss sagen, dass Maeckes es gut versteht mit seinem Publikum zu spielen und zu unterhalten. So lieferte er eine sehr gute show mit unglaublich viel Witz und Humor. Und auch die Lieder waren tiefgründiger als erwartet. Da er nicht ausschließlich auf der Gitarre spielte sondern immer mal abwechselte: zu beginn versetzte er das Publikum in guter Stimmung mit, ich nenne es mal, kleinen Spielen wie zum Beispiel, dass er dem Ersten der auf die Bühne rennt den Kartenpreis erstatte. Sein wort hat er auch gehalten und sie in ein Lied eingebunden. Oder zum Schluss wo er die Gitarre ganz bei Seite gelegt hat und zu aufgenommener Musik gesungen hat. Ich hätte zwar nichts gegen ein reines Gitarrenkonzert gehabt aber so war’s wohl viel besser da abwechslungsreicher.

Mehr möchte ich nicht sagen, sonst gibt’s zu viel spoiler.

Fazit: Ich kann das Konzert jedem der Ironie versteht ohne schlechtes Gewissen empfehlen.

An einem Moment meinte Maeckes jeder solle sein Handy auspacken und dieses eine Lied Filmen. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Hier ist das Video:

Tickets zum Maeckes Gitarrenkonzert gibt’s noch über Eventim.

Leave a Reply